Ein echtes Schlüssel-Erlebnis

Vor einigen Tagen hatte ich ein echtes Schlüssel-Erlebnis. Im wahrsten Sinne des Wortes. Monika war beim Öffnen des Briefkastens der Schlüssel abgebrochen und ich folgte einer Eingebung und kramte den alten Supermagneten wieder aus der Ecke, um damit den im Schloss steckenden Schlüsselrest herauszuziehen. So die Theorie.

Dass es in der Praxis genau so glatt und einfach klappen würde mit dem Schlüsselziehen, das war dann tatsächlich ein Schüsselerlebnis. Der Supermagnet hat einfach eine irre Anziehungskraft, ein Klack und der Schlüsselrest klebte an der Magnetoberfläche. Zur Feier des Tages hier ein Foto vom siegreichen Supermagneten. Sieht das nicht elegant aus ;-)

Gerald Über Gerald

Ihre Meinung ist uns wichtig

*

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *